Oberliga, HCG - weibl. A-Jugend 1980

Oben links angefangen: Trainer H.-P. Brehm, Nr.7 Karin Guse(Mitte), Nr.3 Tine Adis(Außen links), Nr.9 Astrit Binnefeld(Rückraum links), Nr.5 Antje Roth geb.Geil(Mitte), Nr.8 Suse Thiele(Rückraum rechts), Nr.1 Torfrau Gaby Frey und Betreuer Hans-Peter Brehm(Vater von Trainer), unten links Nr.10 Suse Datz geb.Hofmann(außen rechts u. Kreis), Nr.6 Christine Linstedt, Nr.4 Anja Knittel(außen links), Nr.2 Ute Wallrabenstein(außen rechts), Nr.13 Doro Siegl(Kreis) und 2.Torfrau Nr.12 Anette Faklam geb.Senzer

p.s.: Suse Datz hat 2004 fast alle Namen und Spielpositionen gewußt. Kompliment!<//b>

Gute Aussichten in den Spielen um die Südwestmeisterschaft rechnen sich die Handballerinnen der A-Jugend des HCG aus. Unser Bild zeigt das Team nach Erringung der Rheinhessenmeisterschaft durch ein 17:5 gegen den TSV St. Johann.


Südwestmeiterschaften der Handballjugend 1981

Das Bild zeigt; (hintere Reihe von links) Trainer Wagner, Menzel, Großmann, Germowitz, Nickolaus, Köhler, Redeker und Lamberty. Vordere Reihe von links: Kramen, Schubert, Strauder, Widmer und Ledwoch.
Das Bild zeigt; (hintere Reihe von links) Trainer Wagner, Menzel, Großmann, Germowitz, Nickolaus, Köhler, Redeker und Lamberty. Vordere Reihe von links: Kramen, Schubert, Strauder, Widmer und Ledwoch.

Freude beim HCG...der Vereinsnachwuchs hat die Meisterschaftsrunde bei der Jugend bei zwei Unentschieden, sonst aber ungeschlagen, beeendet und kam auf einen Tabellen Endstand von 34 : 2 Punkten. Damit hat sich die Mannschaft für die Teilnahme an der südwestdeutschen Meisterschaft qualifiziert.